Upper East Harlem Block wird nach dem ikonischen Kane-Foto "Harlem 1958" benannt

Die feierliche Namensgebung für die Straße findet am 12. August 2021 in Zusammenarbeit mit Uptown Grand Central und Jazzmobile statt

east harlem

Uptown Grand Central und Jazzmobile haben die Feierlichkeiten zum 12. August 2021 im Rahmen der Gedenkstraße mit der gemeinsamen Namensgebung der East 126th Street zwischen der 5th und der Madison Avenue als "Art Kane Harlem 1958 Place" angekündigt. Der 12. August markiert den 63. Jahrestag der Zusammenkunft von 57 Jazz-Koryphäen in East Harlem, um das berühmte Art Kane-Foto „Harlem 1958“ zu drehen. Alternativ als "A Great Day In Harlem" bekannt, ist das ikonische Foto zu einem der berühmtesten Bilder der amerikanischen Geschichte geworden und fängt die Vitalität des Jazz der späten 1950er Jahre ein. Gewidmet der Bewahrung und Förderung der Jazz-Kunstform und der größeren Gemeinschaft von East Harlem.

Vorbereitete Bemerkungen von Saxophonisten Benny Golson und Sonny Rollins, werden auch die letzten lebenden Motive des Fotos geteilt.

Wir sind stolz, dass Benny Golson mit Arkadia Records sechs Alben aufgenommen hat. Benny Golson: Das ist Funky mit Monty Alexander und Nat Adderley wurde im Februar auf Streaming-Portalen veröffentlicht und Benny Golson: Hochgesprungener Benny Die Veröffentlichung ist für den 27.08.2021 geplant.

de_DEGerman
Arkadia Records Logo popup

Abonniere unseren Newsletter

Treten Sie unserer Mailingliste bei, um die neuesten Veröffentlichungen, Playlists und exklusiven Jazz-Videoinhalte zu erhalten. Kein Spam, nur Jazz Exclusives aus unserem Katalog.

Sie haben sich erfolgreich abonniert!