Freda Payne: Hohe Standards

Katalog# 72040

UPC# 602267204094

Jerome Richardson: Flöte, Sopransaxophon und Tenorsaxophon; Stanley Turrentine: Tenorsaxophon; Wray Downes: Klavier; Johannes hörte: Bass; Harold Jones: Schlagzeug; Larry Nash: Klavier; Phil Moore: Klavier; Freda Payne: Gesang

Paynes Stimme hat sich gut gehalten. Ihr Sortiment ist beeindruckend, ihre Lieferung punktgenau und ihr Ton durchweg seidig. Irgendwann entfesselt sie eine Achterbahnfahrt, die Ella stolz gemacht hätte.“ – San Francisco Chronicle

Wie im Fernsehen zu sehen ist dieses DVD-Konzert von Arkadia, „Freda Payne: Hohe Standards“, zeigt den Sänger des Pop- und R&B-Songs „Goldband“, zusammen mit Gastsaxophonisten Jerome Richardson und Jazz-Ikone Stanley Turrentine. Aufführung einiger klassischer Popmusik-Songs mit Jazz-Flair, Sänger Freda Payne strahlt hell, als sie die großartige Stimme präsentiert, die einen der bekanntesten Popsongs der 20er sangNS Jahrhundert.Freda Payne singing profile Greg OK

Freda Payne wurde in Detroit geboren und wuchs mit ihrer Schwester Scherrie Payne von den Supremes auf und hörte mitreißende Jazzsänger wie Billie Holiday und Ella Fitzgerald. Sie zog nach New York City, um ihre Karriere zu beginnen und arbeitete mit einem Who is Who von Entertainern wie Quincy Jones, Lionel Hampton, Sammy Davis jr., und Pearl Bailey. Als sie freigelassen wurde „Goldband“, schoss der Song an die Spitze der Charts und verwandelte Freda quasi über Nacht von einem unbekannten Talent in eine internationale Pop-Berühmtheit.

Freda Payne hat eine wirklich einzigartige Stimme, die eine erstaunliche Anzahl von Tönen mit einer rauchigen, ungewöhnlichen Qualität trifft … und einer echten Tiefe des Gefühls." - Vielfalt

Die Ad Lib Series, jetzt erstmals auf DVD erhältlich, ist eine Sammlung von 46 Konzert-TV-Sendungen, die die besten Jazz-, Pop- und Blues-Künstler präsentieren und ihr Können mit Jazz-Flair unter Beweis stellen. Im internationalen Fernsehen gesehen, war Ad Lib (gefilmt 1980) die erste Musikfernsehserie, die in Stereo aufgenommen wurde. Jede DVD enthält 2 Episoden der gefeierten Ad Lib-Serie.

Mit einer Karriere voller Erfolg, Auszeichnungen und Ruhm wird die Jazz- und Pop-Sängerin Freda Payne für immer im Bewusstsein der Öffentlichkeit bleiben, wenn sie sich an ihren Smash-Hit erinnert. Ihr überragendes Talent und ihre echte Musikalität haben sie jedoch zu einer festen Größe in der Musikszene gemacht. Ob die Aufführung des Frank Sinatra/Liza Minnelli-Hits "New York, New York", Billy Joels, "Einfach so wie du bist", oder Rodgers und Harts, „Die Dame ist ein Landstreicher“, diese DVD, „Freda Payne: Hohe Standards“, präsentiert die Stimme, die seit 50 Jahren Publikum und Kritiker gleichermaßen beeindruckt.

2 PROGRAMME DER ANERKANNTEN AD-LIB-REIHE AUF 1 DVD

Songauswahl:

#9 anzeigen:

  1. Freda Payne: Die Dame ist ein Tramp
  2. Freda Payne: Einfach so wie du bist
  3. Stanley Turrentine: Traumstücke
  4. Freda Payne: Ich war nie bei mir
  5. Freda Payne und Stanley Turrentine: Geißblatt-Rose

#17 anzeigen:

  1. Freda Payne: Nur wir zwei
  2. Freda Payne: Thema aus New York, New York
  3. Freda Payne: Jemand, den ich früher geliebt habe
  4. Jerome Richardson: Arbeitslied
  5. Jerome Richardson: Groove-Händler
  6. Freda Payne und Jerome Richardson: Ich weinte um dich

Mit Musikern:

Jerome Richardson: Flöte, Sopransaxophon und Tenorsaxophon
Stanley Turrentine: Tenorsaxophon
Wray Downes: Klavier
Johannes hörte: Bass
Harold Jones: Schlagzeug
Larry Nash: Klavier
Phil Moore: Klavier
Freda Payne: Gesang

DVD-Bonusfunktionen:

  • Freda Payne Biografie
  • Stanley Turrentine Biografie
  • Jerome Richardson Biografie
  • Bonusvideo: Freda Payne und Lou Rawls treten auf „Oh, glücklicher Tag“

Von der DVD „Die Lou Rawls-Show“:

  • Werbemittel-Highlights-Rolle (16 Min.)
  • Digital gemastertes Audio und Video
  • Dolby-Stereo-Audio
  • Sofortzugriffs-Songs
  • DVD-Empfehlungen

DVD-Länge: 1 Stunde plus, Bonusfunktionen

de_DEGerman
Arkadia Records Logo popup

Abonniere unseren Newsletter

Treten Sie unserer Mailingliste bei, um die neuesten Veröffentlichungen, Playlists und exklusiven Jazz-Videoinhalte zu erhalten. Kein Spam, nur Jazz Exclusives aus unserem Katalog.

Sie haben sich erfolgreich abonniert!